IOL-Master (optische Biometrie)

Um die optimale Kunstlinse zu bestimmen wird das Auge vor der Katarakt-Operation genau vermessen. Ziel dieser Untersuchung ist es das bestmögliche Sehvermögen für den Patienten zu erreichen.

Der IOL-Master (optische Biometrie) erfasst schmerzlos und berührungsfrei mittels Laser die Achsenlänge, den Hornhautradius und die Vorderkammertiefe. Mithilfe der gemessenen Parameter kann präzise die optimale Linse für den Patienten berechnet werden.